Liebes Christkind, ich wünsche mir, dass es für den bösen Herrn Gerke von gegenüber keine schönen Weihnachten werden.

Eine Auswahl der in Himmelpforten, Himmelstadt oder Himmelreich eingegangenen Meisterwerke [Das Weihnachtshasser Buch]


"Lieber Weihnachtsmann!
Ich freue mich schon, wo am Abend die Kerzen brenn und der Tannbaum auch. Ich wünsche mir von dir ein Mettwurst, Schinken, Kotlet, Salamie, Schtek, noch mehr Würste. Weiters wünsche ich mir, dass Mami nicht mehr wegetarisch kocht.
Schreklich."


"Lieber Weihnaksmann,
jetz musstu aber mein Bruder wieder zurückbring ins Kranknhaus, schreit zu viel und wir brauchen ihn nicht mehr."


"Lieber Weihnaxmann,
ich will ein roboter einen neuen laster und ein feuerwehr und wenn nicht, kriegst du kakki mit scheise obendrauf."


"Liebes Christkind,
ich wünsche Mir ein ferngesteuertes Auto fon dier und ein Fußball und ein Torwattriko und das Mein Zan rausfelt und das Oma endlich stierbt se is doof ich heise Niklas und wohne in dotmunt"


"Ich wunsche dass nicht so viel Friede auf der Welt ist, weil so langweilig, und mehr im Fernsehen mit Katastrofen. Frohe Weihnachten fur dich auch. Und dass meine Schwester nicht mehr größer wächst, weil immer hässlicher wird."


"Lieber Weihnachtsmann,
ich wünsche, dass mein Onkel Stefan von Papa eine gerummst kriegt wie leztes Jahr."


Frohe Weihnachten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen